Workshop für Führungskräfte der Hilfsorganisationen Teil 1

Online – Workshop für Führungskräfte der Hilfsorganisationen

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte der Katastrophenschutzeinheiten (Hilfsorganisation). Anhand von praktischen Beispielen möchten wir die Lehre mit der Praxis verzahnen. Hierbei unterscheiden wir die Thematik „Führung im Einsatz“ und „Führung im Alltag“. So haben Sie die Möglichkeiten, Ihr vorhandenes Wissen aufzufrischen und mögliche Tips und Tricks an die Hand zu bekommen. In den Fallbesprechungen möchten wir anhand von Einsatzbeispielen das Wissen vertiefen.

Die Gruppengröße beschränkt sich auf 25 Personen, damit wir das Seminar interaktiv gestalten und Ihre Fragen beantworten können

Wir garantieren moderne Techniken, einen ausgewogenen Methodenmix und orientieren uns am  aktuellen Stand der Wissensvermittlung in der Erwachsenenpädagogik.

Voraussetzungen: Führungskräfte (Gruppen-, Zug- Verbandsführer der Hilfsorganisationen)

Teilnehmeranzahl: max. 25 Personen

Seminardatum:
24.04.2021
Seminarzeit: 09:00 Uhr – 12:00 Uhr / 13:00 Uhr – ca. 16:00 Uhr (der Chatraum öffnet um 08:45 Uhr)

Kosten: ab 110,00 EUR inkl. MwSt.

Sie erhalten nach der Feststellung des Zahlungseinganges alle notwendigen Informationen zum Login sowie einen detaillierten Veranstaltungsplan. Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, rufen Sie uns gerne unter 02241/8467330 an oder schreiben Sie eine Mail an d.fahrland@institutfuergefahrenabwehr.de

Agenda und Themenübersicht:

  • Begrüßung
  • Führungslehre nach DV 100 – von der Auswertung des Auftrages zur Befehlsgebung
  • Fallbesprechung
  • Führung – von der Aufgabe zur Organisation der Führung, was muss man bedenken?
  • Mittagspause
  • Fallbesprechung
  • Führung im Alltag, Potentiale erkennen, Menschen fördern – auch das ist Führungsaufgabe
  • Diskussion