2.20.20_Fortbildung für Organisatorische Leiter Rettungsdienst

ab 120,00 inkl. MwSt.

Online – Fortbildung für “Organisatorische Leiter Rettungsdienst”

In unserer Onlineveranstaltung “Fortbildung für OrgL” möchten wir Ihnen in Kooperation mit der DRK Rettungsschule Warendorf und dem ASB Westliches Westfalen/Sauerland e.V. die Gelegenheit geben, über den eigenen Tellerrand zu schauen. Durch die Dozenten und die Teilnehmer ist garantiert, dass Erfahrungen ausgetauscht werden, Ideen vorgestellt werden, Führungsentscheidungen diskutiert werden können und Sie die Möglichkeit haben, aus der Vielzahl der Hinweise ggf. ein paar Anregungen für Ihren Zuständigkeitsbereich mitzunehmen. Der Workshop lebt von der Diskussion, also werden auch Sie ein Teil davon! Dabei sind auch Ihre Fragen oder Themen wichtig, haben Sie ein Thema zu dem Sie gerne einen Kurzvortrag halten möchten oder eine Fragestellung, die Sie interessiert? Teilen Sie uns dies doch gerne vorab mit, wir werden dann das Seminarprogramm je nach Aktualität anpassen.

Gruppengröße beschränkt auf 20 Personen, damit wir das Seminar interaktiv gestalten und Ihre Fragen beantworten können

Unterlagen werden im Vorfeld an die teilnehmenden Personen über unsere Dokumentenplattform bereitgestellt.

Moderne Technik, Methodenmix und aktueller Stand der Wissensvermittlung in der Erwachsenenpädagogik.

Voraussetzungen: ausgebildete OrgL

Teilnehmeranzahl: max. 20 Personen

Seminardatum: 19.04.2021
Seminarzeit: 09:00 Uhr – 12:00 Uhr / 13:00 Uhr – 17:00 Uhr (der Chatraum öffnet um 08:45 Uhr)

Kosten: 120,00 EUR inkl. MwSt.

Artikelnummer: 2.20.20_OrgL Kategorie: Schlagwort:

Agenda und Themenübersicht:

  • Begrüßung (H. Roesberg, IfG GmbH)
  • Evakuierung aufgrund eines Bombenfundes – und dann auch noch Covid-19; was gilt es bei der Evakuierungsplanung auf Ebene der Einsatzabschnittsleitung medizinische Rettung zu beachten (O. Buff, Geschäftsführer ASB westliches Westfalen/Sauerland e.V. , Organisatorischer Leiter Rettungsdienst in der Stadt Dortmund / H.Roesberg)
  • Schneechaos – Aufgaben des OrgL bei einer Flächenlage (J. Peters, Vorstand DRK Warendorf e.V. und Organisatorischer Leiter Rettungsdienst / O. Buff)
  • Von der Aufgabe zur Führung – wenn die Führungsorganisation mal nicht dem Standard entspricht (H.Roesberg)
  • Mittagspause
  • Workshopblock
  • Fallbesprechung: Führungsaufgaben im Untereinsatzabschnitt Erstversorgung 15 Minuten nach Eintreffen (alle)
  • Fallbesprechung: Führungsaufgaben im Einsatzabschnitt medizinische Rettung 15 Minuten nach Eintreffen (alle)
  • N.N. (alle)

Datum: